Newsletter Nummer 4 > Juni 2017

01.06.2017

Seite 1 Editorial Dr. Ulrich Nußbaum: Gute Rahmenbedingungen für den Erfolg
Seite 1 Verkehrsbranche muss sich mehr Gehör verschaffen
Seite 3 Digitaler Kulturwandel: Blockchain wird Logistiksektor revolutionieren
Seite 4 Dekarbonisierung: Branche fordert Planungssicherheit mit realistischen Zielen und Maßnahmen
Seite 5 Mit Innovationskraft die Schiene modernisieren
Seite 6 Kompromiss mit Potenzial
Seite 6 EU verabschiedet Revision der AGVO

Zum Donwload im PDF-Format

Newsletter Nummer 3 > Mai 2017

16.05.2017

Seite 1 Editorial Dr. Ulrich Nußbaum: Bewusstsein für Security schärfen
Seite 1 Sichere Mobilität in Deutschland ist Standortfaktor
Seite 2 Personalie: Neu im Präsidium
Seite 3 Nächste Stufe zünden auf dem Weg zu mehr Verkehrssicherheit
Seite 4 Luftverkehrskonzept: Kostenentlastung, Sicherung der Infrastruktur und Betriebszeiten
Seite 4 Bundesfernstraßengesellschaft nicht zerfasern

Zum Download im PDF-Format

Newsletter Nummer 2 > März 2017

23.03.2017

Seite 1 Editorial Dr. Stefan Schulte: Kernziel ist vitaler Luftverkehr
Seite 1 Schulte warnt vor Wertschöpfungs- und Know-How-Verlust
Seite 2 Andreas Rimkus MdB: Bekenntnis zum Luftverkehr
Seite 3 Mehr Sicherheit und Kapazität an Lkw-Parkplätzen
Seite 4 Bulc will Multimodalität in ganz Europa vorantreiben
Seite 4 Termine
Seite 5 Neue Mitglieder
Seite 6 Planungssicherheit für Erdgasmobilität bis 2026
Seite 6 Verordnung KRITIS ist praxisfremd

Zum Download im PDF-Format

Newsletter Nummer 1 > Februar 2017

14.02.2017

Seite 1 Editorial Thomas Hailer: EU-Konformität und Ziel einhalten
Seite 1 Bund hält am Verbot lauter Güterwagen ab 2020 fest
Seite 2 Alexander Dobrindt MdB: Europaweiter Vorreiter
Seite 3 Die 1,5 Sekungen, die Leben retten können
Seite 4 Häfen besorgt über AGVO und Beihilfepolitik
Seite 5 Was die Zukunft der Mobilität für die Transportbranche bedeutet
Seite 5 Termine
Seite 6 EU-Hafenverordnung beschlossen – Beihilfethematik offen
Seite 6 Politikspiegel: Gesetz für automatisiertes Fahren / Emissionshandel im Luftverkehr

Zum Download im PDF-Format

Mitgliederlogin

 

Kommentiert

Nußbaum zur Bundesfernstraßengesellschaft

"Die vom Bundestag beschlossenen grundgesetzlichen Rahmenbedingungen für eine zentrale Verwaltung der Bundesfernstraßen durch den Bund sind ein Kompromiss, aber mit großem Potenzial für die Zukunft“, kommentiert Dr. Ulrich...

Veranstaltungen

Sitzung des Lenkungskreises 'Güterverkehr und Logistik'

Berlin / 12.09.2017

Dobrindt legt Grundstein für Stärkung der Güterbahnen

DVF begrüßt den Masterplan Schienengüterverkehr

< zurück zum Seitenanfang